Bezugsquelle Turbolader bzw. Reparatur

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bezugsquelle Turbolader bzw. Reparatur

      Hallo Zusammen,

      der Turbo meines Vectras ist langsam am Ende. Habe den 2007er (MJ2008) Vectra OPC mit (vermutlich) dem Mitsubishi TD04HL-15T Lader. Er hat verdächtig viel Spiel in der Welle und habe auf der Ansaugseite auch schon Öl drin stehen. Aufgefallen ist mir das, als ich beim letzten Ölwechsel feinen glitzernden Metallabrieb in der Wanne gefunden habe. Erster Verdacht ist natürlich der Turbo, werde aber auch zeitnah KW- und NW-Lager untersuchen. Der Turbo ist aber auf jeden Fall zu ersetzen bzw. zu überholen.
      Daher die Frage:
      Kennt jemand im Raum Ruhrgebiet (Duisburg, Mülheim, Essen, Oberhausen) oder im näheren Umkreis eine gute Firma, die die Turbos FACHMÄNNISCH überholt?
      Das Repair-Kit für den Turbo kann ich sicher selber einbauen, aber eben nicht fachmännisch und erst recht kann ich die Welle/Turbine nicht wuchten oder den richtig einstellen. Will also alles abgeben. Dabei ist es mir egal, ob meiner überholt wird oder ich einen anderen gegen Altteilepfand bekomme.
      Fa. Motair in Köln sieht gut aus, nimmt die Teile aber nur von Gewerbe und nicht von Privatpersonen an. Jemand nen Vorschlag?
      Alternativ nehme ich auch nen neuen. Wo bekomme ich den kostengünstig her? Sicher nicht vom FOH. Kann ich den Mitsubishi-Lader direkt plug & play einbauen oder muss noch was an der Druckdose angepasst werden?

      Danke für Tips!

      Gruß
      Marten
      Omega A Caravan Facelift 2,0l [115PS] :)
      Omega B Caravan 2,5 V6 [170PS] 8o
      Vectra C Caravan OPC [280PS] :thumbsup:
      mit Leder, AHK, Schiebedach, DVD90-Cinch-Umbau und 3M selbstleuchtendes Nummernschild :thumbup:
    • Users Online 2

      2 Guests