Bremsflüssigkeit

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Bremsflüssigkeit

      Fahre eine Tarox 6 Kolben Bremsanlage und jetzt habe ich schon zweimal ins leere getreten weil die Bremsflüssigkeit nicht ausreicht.
      Jetzt aktuell ist sie 1 Jahr und 7000 km alt.
      Was für Altanativen gibt es die auch Zugelassen sind?
      Was für einen Siedepunkt hat die Originale?
      Astra H OPC Ruhrpott Edition :D
      Suzuki SV 1000 S Ruhrpott Edition :D
    • Die Siedetemperatur bei der Standard DOT 4 Bremsflüssigkeit liegt bei ca. 230-260 Grad. EBC bietet mit der BF307+ eine legale Option bis 307 Grad an.

      Bisher haben meine Kunden mit dem Wechsel auf eine andere Bremsflüssigkeit erst bemerkt was das ausmachen kann.

      Schläuche und das restliche System werden nicht angegriffen.
      www.autodesignfabrik.de - Plasti Dip, VHT Lacke, Sportfahrwerke, Sportbremsen und mehr.


      RCZ / Antara / Calibra Turbo 4x4 / Corsa D OPC
    • So am Freitag war es wieder soweit nach dem Wechsel der Bremsflüssigkeit.
      Erste Runde NOS im schnellen Tempo.
      Kurz vorm Schwalbenschwanz war wieder die Bremswirkung weg .... Musste wieder mit der Handbremse bremsen. Nachdem ich dann zum Bründchen zurück gefahren bin und dort 5 Minuten stand war die Bremsleistung wieder da. Ich hatte vorne wie hinten 0 Bremsleistung.
      Also kann es ja an der Bremsflüssigkeit nicht gelegen haben.
      Was kann es denn sonst noch sein?
      Astra H OPC Ruhrpott Edition :D
      Suzuki SV 1000 S Ruhrpott Edition :D