Pinned Opel Vectra C OPC Zählung

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Ja nach anfanglichen Problemem mit Phase 1 und Nachbesserung durch Herrn Schindler kann ich nur noch sagen TOP. Bin vollstens zufrieden.
      Erst wenn gekotzt wird liegt genug Drehmoment an :D :D :D
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Hallo ich habe auch ein Vectra opc unbeschnitten ;Dund möchte da auch gerne eine eds phase 1 mit 520NM und 300PS haben nur habe ich gehört da die Antriebswelle nur 420NM aushalten soll könnt ihr mir vieleicht mehr darüber sagen????? Gruß Andy
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      [quote author=OpcFahrer85 link=topic=1097.msg14323#msg14323 date=1201640295]
      ...nur habe ich gehört da die Antriebswelle nur 420NM aushalten soll könnt ihr mir vieleicht mehr darüber sagen????? Gruß Andy
      [/quote]

      Moin 85er
      ich hab irgendwo das geschrieben: "Beim F40 Getriebe was bis ca. 400Nm ausgelegt ist. Das halte ich für zu viel Leistung für Kupplung, Getriebe usw." F40=400Nm (ca.)

      was die Antriebswellen aushalten? mmh, bestimmt mehr als die Zahnräder oder Kupplung! Aber genau weiss ich das ooch nicht
      aber EDS bietet doch eine Versicherung an, hab ich jedenfalls auf der Webseite gelesen. Da sowas aber für mein Vehikel nicht in Frage kömmt hab ich den Versicherungsschutz nicht durchgelesen

      einen serienmäßigen Gruß
      Harry
      OPC Club Deutschland e.V.
      Vectra Caravan OPC naturbelassen

      Gezuppel©
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Vielen dank für die schnelle Antwort dann werde ich es auch nicht machen da ich ja noch länger was vom sahnestück haben möchte und außerdem hat er ja auch genug dampf für mehr spass habe ich ja noch mein cali turbo mit phase 3 also schönen tag noch
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      [quote author=OpcFahrer85 link=topic=1097.msg14356#msg14356 date=1201701300]
      ...dann werde ich es auch nicht machen da ich ja noch länger was vom sahnestück haben möchte und außerdem hat er ja auch genug dampf für mehr spass habe ich ja noch mein cali turbo mit phase 3 also schönen tag noch
      [/quote]

      Mahlzeit 85er

      du ich will hier nichts schlecht machen, viele aus dem Forum haben diverses Motortuning betrieben und scheinen damit ;D gut ;D -zu fahren
      (noch ;D)
      ist nur meine PERSÖNLICHE Meinung so was bei meinem nicht zu tun aber das muß jeder selber entscheiden

      ufftatata
      Harry
      OPC Club Deutschland e.V.
      Vectra Caravan OPC naturbelassen

      Gezuppel©
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Wenn mir jemand erzählen will, dass der Vectra OPC im Serienzustand (280 PS) "abgeht", dann versteh' ich echt die Welt nicht mehr.
      Mehr als das Gefühl einen normalen 3.2er zu fahren kommt da nicht rüber. Im Serienzustand merkt man da definitiv keinen Turbo.

      ...just my 2 cents...
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      hi harry!!!
      Nein das hab ich ja auch nicht gedacht ich habe mich damit auch schon etwas beschäftigt und ich sehe ja selbst wie viele probleme ich hatte bis der cali endlich mal etwas standfester ist nur auf einen längeren zeitraum hält auch die pahse 3 dann auch nicht mehr weil mann dann nur noch am heizen ist und das geht halt aufs material mehr als im serienzustand.Vieleicht werde ich es bei mein Vectra ja machen wenn es länger auf dem markt ist und ausgereifter naja ich werd mal abwarten so schönen abend noch harry
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      und zu ezekiel2003 !!!!

      wenn du den Turbo im serienzustand nicht merkst dann ist dein lader mit sicherheit defekt!!!oder du hast vorher nur Lambos und ferraris gefahren ; ;D ;D das kann ich dann wiederrum verstehen aber ich merke defenetive den lader bei mir und das ist auch gut so!!!!!!!!!!!!!!
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      moin 85er (ich hoffe die Abkürzung reicht dir ;D ) oder verrat ma dein Vornamen (haste dich schon vorgestellt? wenn nicht mach ma !!!)

      [quote author=OpcFahrer85 link=topic=1097.msg14540#msg14540 date=1201809739]
      hi harry!!!
      Nein das hab ich ja auch nicht gedacht ich habe mich damit auch schon etwas beschäftigt und ich sehe ja selbst wie viele probleme ich hatte bis der cali endlich mal etwas standfester ist nur auf einen längeren zeitraum hält auch die pahse 3 dann auch nicht mehr weil mann dann nur noch am heizen ist und das geht halt aufs material mehr als im serienzustand.Vieleicht werde ich es bei mein Vectra ja machen wenn es länger auf dem markt ist und ausgereifter naja ich werd mal abwarten so schönen abend noch harry
      [/quote]

      alles klar, hoshi


      [quote author=ezekiel2003 link=topic=1097.msg14528#msg14528 date=1201805177]
      Wenn mir jemand erzählen will, dass der Vectra OPC im Serienzustand (280 PS) "abgeht", dann versteh' ich echt die Welt nicht mehr.
      Mehr als das Gefühl einen normalen 3.2er zu fahren kommt da nicht rüber. Im Serienzustand merkt man da definitiv keinen Turbo.

      ...just my 2 cents...
      [/quote]

      also ich hatte vor ein Vectra A V6 und mit dem Vectra OPC (255PS) ist der Unterschied für mich enorm, hab schon viele Opel´s gefahren (nicht besessen) unter anderem den 3,2er V6
      Das is ja wohl ein riesen Unterschied zwischen Sauger und Lader, oder wie? nicht hm......Deiner wohl defekt ;D
      ich bin vollkommen zufrieden mit meinem ;D Sauger ;D

      ein drehmomentstarken aufgeladenen Gruß
      Harry




      OPC Club Deutschland e.V.
      Vectra Caravan OPC naturbelassen

      Gezuppel©
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      [quote author=ezekiel2003 link=topic=1097.msg14528#msg14528 date=1201805177]
      Wenn mir jemand erzählen will, dass der Vectra OPC im Serienzustand (280 PS) "abgeht", dann versteh' ich echt die Welt nicht mehr.
      Mehr als das Gefühl einen normalen 3.2er zu fahren kommt da nicht rüber. Im Serienzustand merkt man da definitiv keinen Turbo.

      ...just my 2 cents...
      [/quote]

      Ich gebe ezekiel2003 völlig recht, ne Rakete ist der Vectra wirklich nicht. Davon abgesehen, fährt sich der serienmäßige Vectra OPC, wie ein Sauger Motor. Da gibt es keinen Turbo Bums und vom Lader hört man auch kaum etwas. Ist aber bei fast allen ungechipten Turbos so. Die Konzerne versuchen die Turbos mit der Charakteristik eines Saugers zu versehen. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ansonsten zuviele Leute ohne Ahnung in die Werkstatt laufen und herumjammern: "Wenn ich Vollgas gebe , passiert erst kaum etwas und dann gibt es einen Ruck. Schauen Sie mal nach, da muss etwas kaputt sein".

      Viele Leute schnallen einfach nicht das Prinzip eines Turboladers und somit fahren die meisten "Brot und Butter" Turbos mit minimalen Ladedruck durch die Gegend um bloß nicht als rüpel Turbo aufzufallen. Gott sei Dank ändert sich das nach einer ordentlich Softwaremodifikation. Dann darf der Turbo wieder das tun für das er gebaut wurde, nämlich Ladedruck erzeugen. Meiner bekommt gleich nächste Woche Donnerstag seine "Softupdate". Denke mal dann sollte der Caravan ganz ordentlich laufen.
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      so ein Vectra is ja nun mal kein Kleinwagen

      aber für mich massig ausreichend

      fahr doch mal 3. Welle 1400-1500 U/min, latsch drauf und ab 1800 U/min gehts doch sehr gut ab
      ich finde das ist ein Bums, wenn der Lader drückt
      aber so hat jeder seinen eigenen Eindruck

      Gruß
      Harry
      OPC Club Deutschland e.V.
      Vectra Caravan OPC naturbelassen

      Gezuppel©
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Natürlich ist das Empfinden eines jeden anders, keine Frage! Das ein Vectra OPC eine lahme Karre ist wird niemand wirklich ernsthaft meinen. Man muss natürlich auch ganz klar sagen, dass zum so einem Audi RS4 oder ähnlichen, natürlich doch Welten liegen. Mit Turbo Bums meinte ich auch nicht die reine Beschleunigung, sondern eher den Leistungverlauf. Beim Serien OPC trittst Du drauf, er er beschleunigt ziemlich linear durch. Beim modifizierten, dürfte es so wie bei allen anderen optimierten Turbos so sein, dass Du Vollgas gibst und für ne gute Sekunde eigentlich nix passiert. Wenn der Ladedruck dann aber VOLL da ist, geht es doch ziemlich abrupt nach vorne.

      Wen es interessiert, hier mal ein Bild vom Turbokreislauf. Habe es mal vor einiger Zeit für ein anderes Forum gemacht.

      Klick for BIG!

      [Blocked Image: http://www.bilder-upload.eu/thumb/knyJCIEqFdyvi1E.jpg]

      The post was edited 1 time, last by Dampfrad ().

    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      [quote author=ezekiel2003 link=topic=1097.msg14528#msg14528 date=1201805177]
      Wenn mir jemand erzählen will, dass der Vectra OPC im Serienzustand (280 PS) "abgeht", dann versteh' ich echt die Welt nicht mehr.
      Mehr als das Gefühl einen normalen 3.2er zu fahren kommt da nicht rüber. Im Serienzustand merkt man da definitiv keinen Turbo.

      ...just my 2 cents...
      [/quote]

      Manchmal ist die Welt wirklich schwer zu verstehen, aber mit der Zeit haben es doch viele geschafft! ;) Mir reicht mein "lahmer" 280 PS Vectra vollkommen und für viele die mich überholen wollten, sowieso! :)
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Moin harry!!

      ja die abkürzung hört sich gut an!!!mein richtiger name ist Andreas aber alle nennen mich Andy!!!komme aus Bremerhaven und bin seit 3 JAhren in einem opel Club namens Opelfreunde kreis Cuxhaven!!! 8) und habe vorher ein cali Turbo mit pahse 3 gefahren hatte leider sehr viele Probleme damit da durch diese chips zu viel verschleiß entsteht von daher will ich mein Vectra auch nicht mehr mit einem chip bestücken da mir die Leistung in vollen zügen langt und ich kein aufgeblasenes monster haben möchte die leistung muss vom Werk ab schon reichlich sein und das hat der Vectra ja auch ich bin mal gespannt wie die jenigen mit chip schauen wenn se als erstes probleme mit der Antriebswelle oder getriebe haben denn so wars auch beim cali ers die wellen dann das Getriebe ich habe keine lust alle 2-3 jahre den verschleiß zu erneuern!!!!naja muss ja auch jeder selber wissen wäre ja doof wenn jeder das selbe auto mit gleicher leistung und gleiche probleme haben dann würde es ja auch nicht ein forum geben oder???? ;D ;D ;D

      gruß Andy
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      hi allso meiner geht auch wie sau habe den 280 ps
      und oben raus laut tacho 280 allso motor ist top 11000 km noch kein öl gebraucht
      immer schön warm fahren oder die standheizung vorher einschalten dan hat er keine kaltstart fasse


      gruß wolfi
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Hallo aber jetzt mal was anderes woran kann es liegen das die drezahl im stand etwas schwankt??? vom motor her spuckt er auch ein kleines bissel halt etwas unruhig >:(opel hat mir erzählt sie hätten da ein software update raufgespielt aber das problem wäre nicht weg es sei normal!!! :-\kann ich mir aber nicht vorstellen vieleicht habt ihr ja ne ahnung gruß Andy
    • Re: Opel Vectra C OPC Zählung

      Hallo Andy ,

      erstmal herliches Willkommen im Club. In der Member-Map habe ich gesehen das du in Bhv wohnst. Ich habe von 1998 bis 2001 in der Dionysiusstr. gewohnt mit meinen ,damals, Opel Astra OPC. Mittlerweile bin ich in die Nähe von Oldenburg gezogen und fahre einen Vectra OPC
      Gruß Andreas

      Opel Astra G OPC 160 PS 2000-2005
      Opel Vectra OPC 255 PS 2006-2012
      Opel Astra H OPC 240 PS 2013-2018
      Opel Astra J OPC 280 PS seit 2018
    • Users Online 5

      5 Guests