Search Results

Search results 1-20 of 883.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Scharfe Nockenwelle

    Marco Brennecke - - Opel Corsa D OPC

    Post

    Habe bei mir jetzt auch dBilas Nockenwellen drin. Bis 5000 U/min hat man etwas weniger Leistung/Drehmoment und ab 5000 geht es los. Bei 6400 sind es 13-14 PS mehr und im Peak 10PS. Kann auch empfehlen ne softe Abstimmung machen zu lassen, dann fällt das untenrum gar nicht auf. Habe jetzt 237PS und 320Nm. Die Drehfreude und der Bums untenrum ist absolut gar nicht mit der Klasen Software zu vergleichen. Ich war allerdings mit dem original LLK zum abstimmen. Der HG mit TÜV Gutachten ist aber schon …

  • Scharfe Nockenwelle

    Marco Brennecke - - Opel Corsa D OPC

    Post

    Hat jemand noch Erfahrungswerte mit den dBilas Nockenwellen? Sollte man Ein und Auslass ändern und auch die Software. Mussten andere Ventilfedern verwendet werden? Fahre aktuell 245PS 350Nm (Klasen Phase 3) mit Serien Lader, 70mm AGA ab Turbo, Wagner LLK, Kolben/Pleuel von Klasen.

  • Mit Klasen Software macht die Drosselklappe bei 94% Gaspedal komplett auf. Problem ist, das mein Pedal tlw nur noch auf 70% zu betätigen ist laut Tech2/OPCOM. Hab das Problem im Alltag, als auch Renne und nervt total. Man muss dann kurz Gas wegnehmen und wieder drauf. Dann ist alles wieder gut. Hat einer schon ein defektes Gaspedal gehabt?

  • Forumsupgrade

    Marco Brennecke - - Über das Forum

    Post

    Hoffentlich bleibt das Forum noch lange uns erhalten! Facebook ist manchmal echt anstrengend, vor allem wenn man was wichtiges sucht.

  • Kein Problem Im Zweifelsfall nochmal bitte selber nachmessen, wobei das im eingebauten Zustand unmöglich sein wird.

  • Also für vorn die 543mm langen Stoßdämpfer sind die falschen! Die habe ich dann wieder zurückgeschickt und sind nur passend beim Mito. Trotzdem der vollständighalber die Teilenummern: 1550-110595 rechts 1550-110594 links = FALSCH Die richtigen sind 564mm lang 35-140245 rechts 35-140238 links Für die Hinterachse die 645mm langen Stoßdämpfer bestellen und NICHT die 666mm langen (wobei das bei mir auch ging ... HA kam mir agiler vor, obwohl mehr Dämpferweg ... ) 1550-109960

  • Es gibt für Corsa, Punto und Mito für vorne drei verschiedene Dämpferlängen beim B8. Ich hatte erst die kürzesten bestellt, das hat aber nicht gepasst in Verbindung mit der Länge der Federn. Hab jetzt die mittellangen drin und die passen perfekt. Vom fahren her merke ich auch keinen Unterschied. Anfangs kam es mir sogar härter vor als Serie, könnte aber auch am DNA Domlager liegen.

  • Ich glaube das die Federn teilweise nicht mehr bestellbar sind. Hatte mir dann gute gebrauchte gekauft und die dann verbaut. Stoßdämpfer habe ich von Bilstein bei kfzteile24 bestellt. Gibt aber bei den B8 Dämpfern verschiedene Längen. Kann mal die Teilenummern raussuchen. Wenn man mit TSN/HSN arbeitet findet man keine Bilstein.

  • H-Gurte im OPC Corsa

    Marco Brennecke - - Opel Corsa D OPC

    Post

    Habe jetzt die Pole Position drin und wollte fragen ob es da H Gurte mit ABE oder Gutachten gibt. Da sind ja an den Konsolen schon Gewinde vorgesehen um den Gurt dort anzuschrauben. Problem ist, das die original Gurtpeitsche für die Art Sitz etwas kurz jetzt ist und das an und abschnallen sehr mühselig ist. Verlängerungen für das original Gurtschloss gibt es wohl auch nichts mehr was legal wäre.

  • Habe mal logfiles von 2014 und aktuelle angeschaut und bei beiden zeigt er mir 100% Gas/DK an. Liegt also an Torque.

  • Ist hier irgendwas heraus gekommen? Meine macht auch nur zu 85% auf.

  • Vermutlich sind die originalen auch einfach nur von Ferodo in einer weicheren Mischung. Bei der kleinen Brembo im Corsa sind Ferodo HP1000 verbaut. Wobei die DS Performance kein Quantensprung sind, aber wenn man nur sporadisch Nordschleife/Rennstrecke fährt, wird das schon funktionieren. Ich bin jahrelang den DS2500 gefahren und bin jetzt beim DS 1.11. Der 1.11 hält sehr lange durch und wird vermutlich seinen höheren Preis wieder reinfahren.

  • Am besten ist es wirklich, einfach nur das Ansaugrohr wegzulassen und dann das Loch (dort wo es normal einrastet) mit Tape vernünftig zu verschließen. Ist zwar etwas lauter, aber so wird man wenigstens gehört Ansprechverhalten ist in allen Drehzahlbereichen besser.

  • Lass doch mal hören

  • sturzplatten

    Marco Brennecke - - Opel Corsa D OPC

    Post

    10min mehr (also quasi -1,6°) sind ja schon -2°.

  • sturzplatten

    Marco Brennecke - - Opel Corsa D OPC

    Post

    Ah okay alles klar. Das diese eine Art Keil sind, war auf den Bilder nicht ersichtlich. -1° wäre aber etwas wenig, weil original sind es bei mir links -1,1° und rechts -1,2°. Kumpel mit seinem Abarth Punto ist auf locker -2° gekommen.

  • Ladeluftkühler

    Marco Brennecke - - Opel Corsa D OPC

    Post

    Habe es hinbekommen! Manchmal stellt man sich einfach zu dumm an

  • Quote from Lucas Kettner: “ Mit "Unterem Rohr" meinst du immer das Rohr das im Luftfilterkasten unter der Luftfiltermatte liegt (den den mach auch einfach abziehen kann), oder? Und mit dem "Ansaugrohr" dann das Rohr was vom Luftfilterkasten in den Kotflügel verläuft? Hast du dann sozusagen die Luft einfach direkt aus dem Motorraum angesaugt? ” Ganz genau. Weiss halt leider nicht die genauen Bezeichnungen. Das Ansaugrohr an sich ist glaube ich ein Resonanzrohr um die Lautstärke zu mindern. Ob der…

  • Ich habe mehrmals hin und hergebaut und bin mittlerweile da sehr schnell geworden. Wollte halt bestimmte negative / positive Einflüsse ausschließen und habe letztenendes folgende Erfahrungen gemacht. Muss aber hinzufügen das ich fast immer einen großen LLK drin hatte/habe mit einer 60mm Verschlauchung und viel mehr Volumen. Es kann also sein, das es mit dem original LLK nicht so schlimm ist. Ohne unteres Rohr + dreht sauber ohne Löcher hoch und wirkt auch obenraus noch willig - es fehlt untenrum…

  • Ich habe alles wieder original