OPC Club Deutschland e.V.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

News

  • hier eine Info für diejenigen die neu im Forum sind und sich erstmals mit einem Account registrieren wollen.

    Seit einiger Zeit es ist wieder möglich daß neue Benutzer sich selbst registrieren. Neue Accounts müssen aber vom Admin freigeschaltet werden.

    Wir schalten allerdings ausschließnlich solche Benutzerkonten frei bei denen erkennbar der reale Vor- und Zuname des Benutzers als Benutzername gewählt wurde.

    In der Registrierung wird beim Feld "Benutzername" ausdrücklich auf die Pflicht von realem Vor- und Zunamen hingewiesen.

    Leider gibt es immer noch Benutzer die das nicht lesen oder ignorieren. Solche Accounts werden gelöscht. Im Wiederholungsfall sperren wir die Email-Adressen für neue Registrierungsversuche.

    Bitte beachtet das wenn ihr einen neuen Benutzeraccount anlegt.

Recent Activities

  • Alexander Dams -

    Posted the thread Suche Klimaanlagen Schlauch Baugruppe GM13254573.

    Thread
    Hallo, ich bin auf der Suche nach der Kältemittelleitung, die vom Kompressor zum Kühler hin führt. GM 13254573 / Teilenummer 1850214 Astra J OPC , Bj13 Haariss und dadurch entweicht das Kältemittel. Grüsse Alex
  • Hi Leute, bei mir ist es auch mal wieder soweit... Achsmanschette rechts innen gerissen. Ist glaub ich schon die dritte, wobei da auch schon mal der Marder rumgeknabbert hat^^ Ich hätte mal eine ganz andere Frage zu dem Thema: Kann mir jemand sagen,
  • Daniel Schillinger -

    Posted the thread Krümmer Wechsel.

    Thread
    Hallo Liebe Opc Gemeinde! Nach langem vor mir her schieben will ich nun den gerissenen Krümmer erneuern. Bis jetzt konnte ich alle reperaturen an meinen Autos selbst durchführen, aber vor dem Krümmer Wechsel habe ich tatsächlich etwas Respekt und…
  • Gerhart Häusler -

    Replied to the thread Alternative zu Bremboscheiben und Beläge.

    Post
    Hallo, Meine hinteren Bremsen (Scheiben + Beläge) sind ebenfalls in Kürze dran - warte nur, bis mein Mechaniker bald wieder mal Zeit hat... Habe in daparto.at/de gesucht und diesmal folgende Artikel preiswert über MKS AUTOTEILE bezogen: - Scheiben…
  • Sascha Maass -

    Replied to the thread Alternative zu Bremboscheiben und Beläge.

    Post
    Bezüglich der Vorderachse kann ich zu den verbauten Bremboscheiben und Belägen nichts negatives sagen, der Satz ist jetzt seit 10000km im Einsatz und das ohne Probleme.
  • Sascha Maass -

    Replied to the thread Alternative zu Bremboscheiben und Beläge.

    Post
    Hallo Gerhart. Ok gut zu wissen dass du bis jetzt keine Probleme hattest. Halte uns mal auf dem laufenden wenn du mal ein paar Tausend Kilometer gefahren bist. Ich muss jetzt hinten die Scheiben und Beläge wechseln, weiß aber nicht was ich verbauen soll.
  • Gerhart Häusler -

    Replied to the thread Sportkupplung BLACK DIAMOND PERFORMANCE (Stage 2) BDC 3203 KVR.

    Post
    Hallo! Nun, nach einem guten Jahr bei KM Stand 148891 heute Service mit Ölwechsel + Ölfiter gemacht (wieder das bewährte Shell Helix Ultra AG Professional 5W-30 Dexos 2) - die Black Diamond Kupplung funktioniert nach wie vor klaglos ohne Rutschen.
  • Gerhart Häusler -

    Replied to the thread Sportkupplung Sachs Performance.

    Post
    Hallo! Nun, nach einem guten Jahr bei KM Stand 148891 heute Service mit Ölwechsel + Ölfiter gemacht (wieder das bewährte Shell Helix Ultra AG Professional 5W-30 Dexos 2) - Black Diamond Kupplung, Motor und die oben angeführten KW-Hauptlager arbeiten…
  • Gerhart Häusler -

    Replied to the thread Alternative zu Bremboscheiben und Beläge.

    Post
    Hallo! Heute war es soweit - meine werksseitigen (ersten) Bremboscheiben waren bei KM Stand 148891 nun wirklich am Ende - die neuen FREMAX BD5403 bzw. A.B.S. 18548 hatte ich schon seit ca. 1 Jahr zuhause auf Vorrat - mein "Personal Mechanic" war…
  • Sascha Maass -

    Posted the thread Kühlmittel und Öltemperaturanzeige..

    Thread
    Hallo liebe Comunity. Ich habe folgendes Problem an meinem Insignia, nach 3 km Fahrtstrecke zeigt mein Bordcomputer schon eine Kühlmittel und Öltemperatur von 100°C an, bei so einer Strecke kaum zu glauben. Daraufhin die Kiste in der Werkstatt an…