Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OPC Club Deutschland e.V.. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Matti

Fortgeschrittener

  • »Matti« ist männlich
  • »Matti« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. April 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Oberbobritzsch

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 16. September 2008, 20:12

endlich DVD im Vectra ;-)

so endlich Fernsehn im Vectra, muss nur noch was am Sound gebastelt werden







OPC0175

seit 16 Jahren OPC-Driver

  • »OPC0175« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Mai 2006

e.V. Mitglied: nein

Nick: OPC0175

Wohnort: Hatten

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 16. September 2008, 20:17

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Ist das wirklich soviel Bastelei, wie ich es in anderen Foren gelesen hab?
Gruß Andreas

Opel Astra G OPC 160 PS 2000-2005

Opel Vectra OPC 255 PS 2006-2012

Opel Astra H OPC 240 PS seit 2013

Tiger996

unregistriert

3

Dienstag, 16. September 2008, 20:18

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Is ja cool
wen muss ich Töten damit ich sowas auch habe ??? ;D

Matti

Fortgeschrittener

  • »Matti« ist männlich
  • »Matti« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. April 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Oberbobritzsch

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 16. September 2008, 20:28

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

man braucht die Platine vom Hardwarekiller und einen RGB Wandler. Eigentlich ist der Einbau nicht schwer. Hardwarekiller hat alles mit Bildern auf seiner HP beschrieben. Aber bei uns hat es nicht auf Anhieb geklappt. Da war wahrscheinlich ein Flachbandkabel nicht richtig gesteckt. Nun kommt das Soundproblem. Wer ein Aux-In hat der hat ein großes Glück. Ich muss jetzt schauen ob man es freischalten kann. Wenn ja dann kann Hardwarekiller das Radio auf Aux-In umbauen. Sonst muss ein FM-Transmitter herhalten

MfG Matti



BlackOPC

unregistriert

5

Dienstag, 16. September 2008, 21:56

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Klasse! Das wäre auch etwas für Mamas Sohn! ;) Wie wäre es mit Sammelbestellung und Sammeleinbau, denn dabei hab ich linke Hände! ;)

ezekiel2003

unregistriert

6

Mittwoch, 17. September 2008, 14:40

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

@Matti

Man kann AUX-In nicht freischalten. Die Radios besitzen eine komplett andere Hardware (für AUX-In).
Sind auch von einem anderen Hersteller.
Bedeutet folglich...neues Radio (CD70 oder DVD90) oder FM-Transmitter....

Beste Grüsse

Matti

Fortgeschrittener

  • »Matti« ist männlich
  • »Matti« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. April 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Oberbobritzsch

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 17. September 2008, 16:38

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

ezekiel2003 -> mein Soundspezi hat mit Hardwarekiller telefoniert und mir gesagt das es die Möglichkeit gibt den AUX-IN freizuschalten auch wenn man keins hat. Die Chance ist 50/50. Man muss zum FOH gehen und erst das CID und dann das Radio freischalten lassen. Wenn man dann auf AUX-IN umschaltet und ein Surren aus den Lautsprechern kommt hat es funktioniert. Kommt ein Blopp dann wird es nix. Kommt ein Surren dann hat man die Hälfte geschafft. Den Rest muss dann der Hardwarekiller machen. Er verbaut dir in dein Radio eine neue Platine damit du das AUX nutzen kannst. Dann nur noch die Pins in den Stecker einsetzen und fertig.

MfG Matti

KingPin

.....schon 12 Jahre OPC :-)

Registrierungsdatum: 29. Dezember 2004

e.V. Mitglied: #17

Nick: King Pin

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. September 2008, 09:57

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Hat schon mal jemand einen FM-Transmitter benutzt? Und wenn ja welchen u welche Erfahrungen hattet ihr damit? Hatte einen billigen rumliegen und das war voll der Dreck. Der Klang hatte Kassettenniveau, wenn übverhaupt. Und das handy hat auch gestört.

kaphoon

unregistriert

9

Donnerstag, 18. September 2008, 21:09

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Transmitter sind absolut nicht der Renner, eben wegen den Störungen...

Ich hatte in meinem Signum aber einen Transceiver, ein Art Zigarre, welche zwischen Radio und Antenne geschleift wird, die funzte hervorragend. Das Teil kappte bei angekoppeltem Ipod einfach das Empfangssignal der Antenne, so dass erst gar keine Störungen durchkamen.

Hatte den Transceiwer bei Conrad geholt, kostete 2004 um die 49 Euro, Marke weis ich aber nicht mehr.

Guy

BlackOPC

unregistriert

10

Donnerstag, 18. September 2008, 23:38

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

[quote author=KingPin link=topic=2951.msg48937#msg48937 date=1221724668]
Hat schon mal jemand einen FM-Transmitter benutzt? Und wenn ja welchen u welche Erfahrungen hattet ihr damit? Hatte einen billigen rumliegen und das war voll der Dreck. Der Klang hatte Kassettenniveau, wenn übverhaupt. Und das handy hat auch gestört.
[/quote]

Habe gerade dieses Teil in Benutzung und bin bis jetzt zufrieden! http://cgi.ebay.de/Auto-FM-Transmitter-MP3-SD-USB-Anschluss-MP-3-NEU-OVP_W0QQitemZ180290302464QQcategoryZ0QQcmdZViewItemQQ_trksidZp3913.m221QQ_trkparmsZalgo%3DDLSKWL%26its%3DK%26itu%3DMBMS%252BUCK%26otn%3D43%26ps%3D48

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackOPC« (30. Oktober 2008, 23:23)


11

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 14:17

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

hallo

wau ist ja echt TOP
aber leider konnte ich auf der seite vom hardwarekiller
nix über DVD finden nur über DVB-T !!!
oder versteh ich was falsch und es geht bedeis damit ???

bekommt man auch die ganzen teile bei dem hardwarekiller oder nur die anleitung ??

gruß
heiko

Matti

Fortgeschrittener

  • »Matti« ist männlich
  • »Matti« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. April 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Oberbobritzsch

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 16. November 2008, 23:00

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

also du bekommst beim Hardwarekiller die Platine mit einem VGA Anschluss. Damit du da einen DVD Player anschliessen kannst brauchst du einen Chinch YUV Wandler. Also der das Videosignal vom DVD Player in die 3 Farben umwandelt.
An den Wandler musste natürlich auch einen VGA Stecker anlöten damit er an die Platine passt. Ist eigentlich kein Akt ;-)


Matti

Fortgeschrittener

  • »Matti« ist männlich
  • »Matti« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. April 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Oberbobritzsch

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 1. Februar 2009, 21:19

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

so nun ist alles Komplett. Ich will mich nochmal bei Hardwarekiller und www.silentium-ana.de (über den alles lief) bedanken. Nun läuft alles und ich bin mehr als zufrieden. Habe mich heut mal dran gemacht und alles eingebaut und verkabelt

Hardwarekiller hat außerdem mein DVD 90 mit einem AUX IN versehen. Der Sound im Vectra ist Kinoreif :-)

hier mal paar Bilder

DVD Player mit RGB Wandler im Handschuhfach



Simpsons aufn CID :-)



Schalter im Ascher -> zum an und ausschalten des CID Moduls



Auge zum Bedienen des DVD Players -> wird noch mit doppelseitigen Klebeband befestigt







14

Montag, 2. Februar 2009, 18:51

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Sehr sehr schön

berichte doc mal bitte über die Montage und die Kosten.

Wie und wo wurde es angeschlossen, wie funktioniert das mit dem AUX Anschluss?
Kann man jetzt auch externe Player wie I-Pod usw anschließen?

Matti

Fortgeschrittener

  • »Matti« ist männlich
  • »Matti« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. April 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Oberbobritzsch

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 3. Februar 2009, 13:11

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

also insgesamt hat mich das alles ca 500€ gekostet. Einbau von dem CID Modul ist auf der Seite vom Hardwarekiller beschrieben.

http://www.migrosser.de.vu/

Ich weiss jetzt nicht mit was man den I-POD anschliessen kann?? Aber mein DVD Player hat nen USB Anschluss, da kann man doch bestimmt nen I-POD anschliessen. Mit dem Aux ist die Wiedergabe auch kein Problem.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matti« (29. März 2009, 14:28)


MrAnderson

unregistriert

16

Mittwoch, 25. Februar 2009, 08:13

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Hiho,

bei mir sieht das ganze so aus... DVB-T Tuner in er Reserveradmulde... Und auf längeren fahrten habe ich ruhe vor Frau und Kind..*g*













Bin sehr zufrieden mit dem Einbau... war zwar eine menge arbeit, hat sich aber gelohnt.

Gruß aus Kassel...

BlackOPC

unregistriert

17

Mittwoch, 25. Februar 2009, 13:31

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

[quote author=MrAnderson link=topic=2951.msg93881#msg93881 date=1235546028]
Hiho,

bei mir sieht das ganze so aus... DVB-T Tuner in er Reserveradmulde... Und auf längeren fahrten habe ich ruhe vor Frau und Kind..*g*

Bin sehr zufrieden mit dem Einbau... war zwar eine menge arbeit, hat sich aber gelohnt.

Gruß aus Kassel...

[/quote]

Das im vorderen Teil lass ich mir noch gefallen, obwohl ich mein DVD 90 nicht mehr missen möchte, doch das im hinteren Teil wäre mir wohl ein wenig zuviel des guten, hätte bei ner Vollbremsung Angst den Monitor auf der Haube wiederzufinden ;) obwohl es wohl sauber eingebaut scheint!

MrAnderson

unregistriert

18

Mittwoch, 25. Februar 2009, 13:35

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

Bei dem Deckenmonitor wurde unter dem Dachhimmel eine Eisenplatte als Montagegrund genommen. der Monitor fliegt nirgends hin..*g*

Matti

Fortgeschrittener

  • »Matti« ist männlich
  • »Matti« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 6. April 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Oberbobritzsch

  • Private Nachricht senden

19

Mittwoch, 25. Februar 2009, 18:24

Re: endlich DVD im Vectra ;-)

wenn das originale Radio jetzt draussen ist, wie läuft der BC weiter?? Außerdem stört das nicht, wenn man immer nach unten auf den Bildschirm schauen muss?? Ich bin da lieber für original, die Nachrüstradios schauen eher wie ein Fremdkörper in der MK aus.
Der Deckenmonitor sieht sehr groß aus ;-) warum nicht zwei 7" TfT´s in die Kopfstützen?? So werd ich es machen

Egal trotzdem glückwunsch zum Einbau :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matti« (25. Februar 2009, 18:26)


  • »CASABLANCAOPC« ist männlich

Registrierungsdatum: 31. Mai 2008

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Marksuhl

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 29. März 2009, 13:27

@Matti

Hallo, also das Display bleibt das selbe??
Es geht nur darum den DVD-Player anzuschließen? Oder sehe ich jetzt was falsch??
Kannst du vieleicht mal eine genauere beschreibung abgeben?
Ich möchte mir nehmlich einen Vectra kaufen der hat ein CD70 mit Farbdisplay und Aux-in deswegen möchte ich mal informieren weill ich das genial finde!! :D

Counter:

Hits heute: 6 | Hits gestern: 83 | Hits Tagesrekord: 1 159 | Hits gesamt: 805 213 | Gezählt seit: 15. April 2012, 12:26