Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OPC Club Deutschland e.V.. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Christian_OPC

Fortgeschrittener

  • »Christian_OPC« ist männlich
  • »Christian_OPC« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2009

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Thüringen / Ilmenau

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 30. November 2010, 16:45

Wer hat die meisten Kilometer auf seinem V6 ?

Hallo zusammen,

Mich würde Interessieren wer im Forum die meisten bzw. schon eine hohe Kilometerzahl auf dem Tacho hat! Man sagt ja V6 Motoren seien langlebiger ect.pp.
Wer hat Erfahrungen was Reperaturen bei Kilometern jenseits der 100tkm angeht?

Vielen Dank

2

Dienstag, 30. November 2010, 17:07

2.8 V6 Turbo



jetzt 152.000



bei 125tkm habe ich eine neue zündspule ca. 150 ink. machen

bei 130tkm wurde der turbo und die abgaskrümmer neu abgedichtet ca. 600 inkl machen (es musse echt viel abgebaut werden)

bei 148tkm neue kupplung ink 2 massenschwungrad und ausrücker ca. 1600 ink machen



ansonsten nur die service :D achs und reifen :rolleyes:

Steffen Hill

RingDriver

  • »Steffen Hill« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Januar 2010

e.V. Mitglied: nein

Nick: OPC´ler

Wohnort: Spelle

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 30. November 2010, 17:09

schlappe 36.700km auf der Uhr steht bald nur der Service an :)
Steh auf geh raus


und mach´s einfach.


Heute wird dein Tag bewegt...





"Ich liebe Schnecken die gut Blasen...es lebe der Turbolader!"

Dirk

Meister

  • »Dirk« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Januar 2010

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Gütersloh

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 30. November 2010, 17:13

74000km und Donnerstag bekommt er sein Service bei Opel.

Steuerkette bei 60000km auf Kulanz/Garantie

Ansonsten Geiles Auto.
Danke Ed Hardy! Jetzt kann ich Assis schon von weitem erkennen.

Christian_OPC

Fortgeschrittener

  • »Christian_OPC« ist männlich
  • »Christian_OPC« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2009

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Thüringen / Ilmenau

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 30. November 2010, 17:14

@sraab: Ja Danke. Genau sowas Interessiert mich. Hast du das Problem mit dem zittern im Lenkrad (gehabt) ? Ist dein Fahrzeug Scheckheftgeplegt? Sieht irgendein Serviceintervall vor die Steuerkette zu erneuern?

@Steffen: Äh ja, jetzt nicht sooo verwunderlich :p

6

Dienstag, 30. November 2010, 17:17

probleme mit dem zitternden lenkrad hatte ich nie

scheckheftgepflegt ist er lückenlos

und die stuerkette ist laut opel wartungsfrei

Falk

Schüler

  • »Falk« ist männlich

Registrierungsdatum: 30. März 2008

e.V. Mitglied: nein

Nick: Cosworth

Wohnort: 48324 Sendenhorst

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 30. November 2010, 18:42

51234 km nichts großes nur am Anfang ein poltern auf der VA. der Falk

Michi87

unregistriert

8

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 17:59

2.8 V6 Turbo



jetzt 152.000



bei 125tkm habe ich eine neue zündspule ca. 150 ink. machen

bei 130tkm wurde der turbo und die abgaskrümmer neu abgedichtet ca. 600 inkl machen (es musse echt viel abgebaut werden)

bei 148tkm neue kupplung ink 2 massenschwungrad und ausrücker ca. 1600 ink machen


Hi wollte mal fragen ob du auch schonal vorne und hinten neue Scheiben plus Belege erneuert hast!! Und was hat es gekostet ???



ansonsten nur die service :D achs und reifen :rolleyes:

9

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 19:03

@michi was soll uns das jetzt sagen?

Michi87

unregistriert

10

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 19:13

@michi was soll uns das jetzt sagen?




Ich wollte nur wissen ob du schonmal neue bremsen gebraucht hast und was das gekostet hat!!

11

Mittwoch, 1. Dezember 2010, 20:27

@ michi



hättest auch schreiben müssen *g*



ja neue brmsen hab ich auch siehst das hab ich ganz vergessen zu schreiben :-D

vorne bei 100.000 im zuge des service und hinten bei 150.000 was es gekostet hat weiss ich aber nicht so genau, ich glaube hinten 250 und vorn an die 400 alles mit ORIGINALTEILEN



grüße

Dirk

Meister

  • »Dirk« ist männlich

Registrierungsdatum: 19. Januar 2010

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Gütersloh

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 19:45

So Grosse Inspektion Durchgeführt und wie zu erwarten alles OK.Aber dafür 498 Euros bezahlt.War aber auch ein Türfangbein dabei was ausgetauscht wurde und Motoroel.
Danke Ed Hardy! Jetzt kann ich Assis schon von weitem erkennen.

  • »Emsbürner OPC fahrer Alex« ist männlich

Registrierungsdatum: 14. Januar 2010

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Emsbüren

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 19:51

mein v6 opc hat nun 117000 auf der uhr

14

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 21:37

Meiner hat 53.000 drauf aber habe bei 36.000km schon ein Getriebe bekommen war undicht . hat aber Opel übernommen.
Eine neue Batterie hat aber auch Opel übernommen. Jeder Service ohne weiteres. Ich mache alle 5000 KM Öl wechsel.

opc-555

unregistriert

15

Freitag, 3. Dezember 2010, 09:39

ich habe jetzt 70tkm runter,
so nun was alles war und gemacht werden musste. neuer abs block= alter geplatzt

neue spurstangenköpfe, neue radlager, neue achsmanschetten, 2 neue scheinwerfer( die gabs auf garantie) hinten in der mitte der gurt fanger neu.
neue offene frondlippe, neue kuplung
das sind die reperatur angefallenen dinge.

opc-555

unregistriert

16

Freitag, 3. Dezember 2010, 09:40

und neue bremsen. die habe ich selber eingebaut. hinten orginal satz opel für 199 euro. von ate für 300 euro, da opel für vorn mir keine 345er anbieten konnte.

Steffen Hill

RingDriver

  • »Steffen Hill« ist männlich

Registrierungsdatum: 15. Januar 2010

e.V. Mitglied: nein

Nick: OPC´ler

Wohnort: Spelle

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 3. Dezember 2010, 12:26

Das einzige Problem was ich z.Z. habe ist die rechte Waschdüse für die Xenon´s ...sie will nach Betätigung nicht mehr einfahren.
Wurde auf Garantie gemacht und nach 5 Wochen die gleiche Seite wieder :cursing:
Und der Klarlack an den Außenspiegeln Verabschiedet sich ?(

Aber alles halb so Wild Garantie, Garantie :D
Steh auf geh raus


und mach´s einfach.


Heute wird dein Tag bewegt...





"Ich liebe Schnecken die gut Blasen...es lebe der Turbolader!"

maxpayne2701

fast and loud

  • »maxpayne2701« ist männlich

Registrierungsdatum: 22. August 2009

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Fürstenwalde/Spree

  • Private Nachricht senden

18

Freitag, 3. Dezember 2010, 14:54

ich habe 65tkm runter. ja mein klarlack war auch an den rechten spiegel abgeplatz. naja neue zündspulen habe ich noch und nen neuen kühlwasserbehältger auf kulanz bei 260 geplatzt.
ansonsten tadellos

Michi87

unregistriert

19

Freitag, 3. Dezember 2010, 19:52

so ich habe 72.000 auf der uhr!! reperaturen bis jetzt :
1 elektronik modul (sim) kaput 800 auf kulanz 400 wieder bekommen
2 scheinwerfer vorne recht kaput auf garantie noch getauscht worden war beim vorbesitzer schonmal kaput
3 domlager erneuert!!
und so halt noch das übliche reifen ,öl bremsbeläge usw alles was mann bei einer inspektion mit macht!!!

Christian_OPC

Fortgeschrittener

  • »Christian_OPC« ist männlich
  • »Christian_OPC« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2009

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Thüringen / Ilmenau

  • Private Nachricht senden

20

Freitag, 3. Dezember 2010, 20:07

Mit Steuerkette, Turbo ect.pp hatte noch keiner Probs. wie es scheint....

Counter:

Hits heute: 20 | Hits gestern: 28 | Hits Tagesrekord: 1 159 | Hits gesamt: 845 569 | Gezählt seit: 15. April 2012, 12:26