Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OPC Club Deutschland e.V.. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Patrick Nies

Anfänger

  • »Patrick Nies« ist männlich
  • »Patrick Nies« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Siegen

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Mai 2013, 00:58

Eonon D5123

Hey Leute,
hat jemand Erfahrungen mit dem Eonon D5123 in einem Corsa OPC, vielleicht sogar mit Bildern?
Mich würde speziell interessieren, ob zu dem Radio noch andere Bauteile oder Einbaurahmen benötigt werden und wie die Funktionen umgesetzt wurden.
Ich besitze momentan das CDMP30 aber mich stört das ewige CD Brennen auf Dauer schon...

Zentec oder andere Doppeldin-Radios kommen nicht in Frage.

Hier die Homepage (Versprechen tut sie ja viel mit Ihren ganzen bunten Bildern :D )
https://www.eonon.com/Car-GPS/Specific-C…Opel/D5123.html


Chris Kulessa

Anfänger

  • »Chris Kulessa« ist männlich

Registrierungsdatum: 1. April 2012

e.V. Mitglied: nein

Nick: SENTRy

Wohnort: Kiel

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Mai 2013, 12:20

Moin Patrick,

ich habe das D5122 im Meriva OPC, ist ganz OK für den Preis...
normalerweise bekommst Du eine Can-Box für den Astra/Zafira dazu geliefert (damit funktioniert im Meriva und Corsa lauter und leiser derzeitig nicht),
zwei Kabelbäume, davon einen mit quadlock Stecker, einen mit Cinch
eine GPS-Antenne
einen bedienstift(unnötig)
und einen Einbaurahmen...
Ich hatte über Italien mit Lieferung aus China bestellt, war immer noch
günstiger als über ebay, vom Prinzip her kannst aber auch direkt über
eonon.com bestellen kommt so oder so ca 70 Euronen als Zollgebühren
dazu... (TNT holt sich das Geld per Nachnahme/ bei DHL siehts eventuell
anders aus...)

Der Einbau gestaltet sich interessant, dazu musste mein Hanschuhfach raus Kabelbaum dorthin verlegen,
die GPS-Antenne über die A-Säule zur freien Stelle in der Solarreflect-Scheibe...
und noch einige Sachen mehr... ich mach mal Photos wenn ich wieder alles zerlege für den Endstufen einbau...
Corsa D ist da noch mal ein anderer Schnack, das Eonon Radio hat auch keine Bügelfalte...

Hier findest Du mehr informationen über Chinakracher, auch freundliche Leute die helfen (Strados und Erebus(immaPlus) sind sehr erfahren und kompetent);)
http://china-rns.com/

MfG
Chris

Patrick Nies

Anfänger

  • »Patrick Nies« ist männlich
  • »Patrick Nies« ist der Autor dieses Themas

Registrierungsdatum: 22. Januar 2013

e.V. Mitglied: nein

Wohnort: Siegen

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Mai 2013, 23:10

Super, schon mal vielen Dank für die wirklich hilfreichen Infos und die verlinkte Hompage!
Falls du noch zu dem Bildern kommst würde ich mich sehr freuen!


Der Punkt, dass momentan die Lauter/Leiser-Taste nicht funktioniert stört mich zwar ein wenig aber ich könnte darüber hinweg sehen.
Je nachdem wie viel Arbeit ich für den Einbau opfern muss würde sich meine Einstellung zu dem Eonon wiederum ändern... Also GPS Antenne verlegen ist noch kein Problem aber die ganzen Amaturen dafür zerpflücken ginge mir zu weit. Die Homepage beschreibt es ja eher mit Plug and Play :D

Ähnliche Themen

Counter:

Hits heute: 11 | Hits gestern: 26 | Hits Tagesrekord: 1 159 | Hits gesamt: 842 917 | Gezählt seit: 15. April 2012, 12:26