Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: OPC Club Deutschland e.V.. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Meriva OPC

unregistriert

1

Donnerstag, 27. März 2008, 18:39

Bremse erlebnis

So hatte heute ein schönes Erlebnis mehr oder weniger :-[
nach dem ich gestern ein quietschen an der Vorderachse bemerke bin ich heute nachmittag zum FOH gefahren um zu sehn was das ist.
also rauf auf die Bühne abgehts ... Räder ab dann guckt er sich die linkeseite an dann kamm auch schon der Spruch dich lasse ich nicht mehr fahren da ist die Bremsscheibe schon teilweise eingerissen also ganz kleine risse toll wie kommt das fragte ich.
die Erklärung :
da hatt sich der Bremssattel festgesetzt also der konnte sich nicht mehr bewegen die äußere seite Bremsbelag war noch relativ ok aber die innere da war nix mehr da hat fast metal schon gebremst tolle sache also die rechte auch nachgesehn da ging es aber kommen auch neu gleich da auch schon runter und das nach knapp 47k Km nicht schlecht dachte ich mir .
also was lerne ich daraus öfters mal die bremse sauber machen sattel usw

kosten für die ganze Aktion 470€ naja plus wechsel gleich der sommerräder haha

Harry

Chuck KÖNICH

  • »Harry« ist männlich
  • »Harry« ist ein verifizierter Benutzer

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2007

e.V. Mitglied: #8

Nick: Harry

Wohnort: Kreiensen (Weltdorf)

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 27. März 2008, 22:11

Re: Bremse erlebnis

[quote author=Meriva OPC link=topic=1609.msg21949#msg21949 date=1206639558]
...also was lerne ich daraus öfters mal die bremse sauber machen sattel usw
[/quote]
Bremsbeläge ausbauen und Anlagepunkte zu säubern/Führungsbolzen zu fetten
Dafür musste du aber den Bremssattel, also wo der Bremskolben sich befindet, von Träger abschrauben.
Das ist nämlich der Grund, warum bei dir der innere Belag so stark verschlissen ist. Die Führung ist, wahrscheinlich durch eine defekte Manschette, durch Wasser oder Dreck nicht mehr gängig und so konnte der Sattel die Bremskraft nur auf den inneren Belag geben.
Aber lass das lieber von deiner Werkstatt machen, den da gehört eine Spezialpaste rein, in den Führungen mein ich und "Laien" sollten auf keinem Fall selber rumdoktern
Normalerweise bedarf diese Bauteil aber keiner Wartung.
Scheint wohl bei dir Pech zu sein.........

OPC Club Deutschland e.V.
Vectra Caravan OPC naturbelassen

Gezuppel©

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Harry« (27. März 2008, 22:14)


Meriva OPC

unregistriert

3

Freitag, 28. März 2008, 11:56

Re: Bremse erlebnis

ich denke mal das es durch salze und dreck von der Autobahn kommt da ich ja die letzten 2 jahren mehr oder weniger nur Autobahn Langstrecke gefahren bin.
und das reinigen das lasse ich machen.

so fein mein FOH hat gerade angerufen >:( es giebt im um kreis von 50 Km um Berlin keine Bremsbeläge für das auto ich könnte :'( :'( :'( nu muss mein schatz bis montag da stehn
als ausgleich bekomme ich einen Corsa aber leider keinen OPC grrr.
das kann doch alles nicht sein oder son paar blöde Bremsbeläge gibt es nicht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meriva OPC« (28. März 2008, 12:19)


Harry

Chuck KÖNICH

  • »Harry« ist männlich
  • »Harry« ist ein verifizierter Benutzer

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2007

e.V. Mitglied: #8

Nick: Harry

Wohnort: Kreiensen (Weltdorf)

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 28. März 2008, 20:27

Re: Bremse erlebnis

[quote author=Meriva OPC link=topic=1609.msg22049#msg22049 date=1206701792]
...es giebt im um kreis von 50 Km um Berlin keine Bremsbeläge für das auto ....das kann doch alles nicht sein oder son paar blöde Bremsbeläge gibt es nicht
[/quote]

Oh doch, ich musste mal fast 2 Monate auf ein Klimakondensator für mein alten Vectra A warten, weil ich wollte ein Original Opel Ersatzteil haben und keinen aus den Teilehandel...und das in Sommer
ja gut, war nicht so lebenswichtig wie Bremsbeläge

kriegt dein FOH die Beläge jetzt nun ran oder sind die Lieferrückständig?
OPC Club Deutschland e.V.
Vectra Caravan OPC naturbelassen

Gezuppel©

Meriva OPC

unregistriert

5

Freitag, 28. März 2008, 22:36

Re: Bremse erlebnis

Montag bekomme ich ihn wieder....die teile kommen direkt aus Rüsselsheim . So lange fahre ich mi einem 3 zylinder corsa durch die gegend ich dachte ich komme überhaupt nicht vom fleck wo ich los wollte ;D ;D ;D

Harry

Chuck KÖNICH

  • »Harry« ist männlich
  • »Harry« ist ein verifizierter Benutzer

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2007

e.V. Mitglied: #8

Nick: Harry

Wohnort: Kreiensen (Weltdorf)

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 28. März 2008, 22:43

Re: Bremse erlebnis

na bestens, also das mit den Belägen ;D
OPC Club Deutschland e.V.
Vectra Caravan OPC naturbelassen

Gezuppel©

Meriva OPC

unregistriert

7

Montag, 31. März 2008, 20:46

Re: Bremse erlebnis

ich habe ihn wieder meinen SCHATZ ^^
472 € ist er jetzt wieder mehr wert ;D

habe heute auch mal versuchen lassen das Checkcontrol frei schalten zu lassen... naja bringt nicht viel bei mir da zu viele fehler kommen... dadurch das ich ein anderes Radio habe spielt der BC nicht so mit wie er sollte schade eigentlich naja man kann nicht alles haben

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Meriva OPC« (31. März 2008, 20:48)


wallace

unregistriert

8

Samstag, 17. Januar 2009, 13:48

Re: Bremse erlebnis

Als wir gestern, auf der Suche nach meinem vermeintlichen Getriebegeräusch, den Meriva auf der Bühne hatten, hab ich durch Zufall auf die Innenseiten meiner Bremsscheiben geschaut. Da sind auf beiden Scheiben sehr tiefe Riefen drin, etwa 1,5mm! nur auf der Innenseite und das nach erst 20.000 km!
Sie haben das gleich fotografiert und ich bange nun um neue Scheiben. Wir werden sehn...
Aber ich find das für diese Laufleistung schon echt schwach, zumal ich recht wenig bremse, wie man an den Belägen erkennen kann. Hat selbst der FOH gesagt...

wallace

unregistriert

9

Mittwoch, 4. Februar 2009, 00:11

Re: Bremse erlebnis

achso, kurzes Update:

heute kam ein Anruf vom FOH mit der Frage wann es mir denn passen würde, sie hätten da noch einen kostenlosen Satz Bremsscheiben (incl Beläge versteht sich) für mich liegen! supergeil, so schnell hätte ich damit gar nicht gerechnet!! :o :o ;D ;D

10

Mittwoch, 4. Februar 2009, 08:39

Re: Bremse erlebnis

Geht doch ;)

Counter:

Hits heute: 37 | Hits gestern: 44 | Hits Tagesrekord: 1 159 | Hits gesamt: 829 519 | Gezählt seit: 15. April 2012, 12:26